LAG Bedingungsloses Grundeinkommen DIE LINKE Bremen:

LAG Bedingungsloses Grundeinkommen DIE LINKE Bremen:
Für eine neue soziale Idee: Politik braucht lebendiges Denken.

Donnerstag, 14. August 2008

"Die Lösung liegt in einem Grundeinkommen für alle!"

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di hat bei ihrem Bundeskongress Anfang Oktober 2007 folgenden Beschluss angenommen:
ver.di organisiert einen Denk- und Diskussionsprozess, der anhand des Themas "Grundeinkommen" die Entwicklung eines humanen Gesellschaftsmodells zum Ziel hat.

Der Text findet sich unter dem Titel Diskussion zum Thema Grundeinkommen.

Gewerkschaften wird allgemein nachgesagt, dass diese das BGE vehement bekämpfen und dabei ignorieren, welche Möglichkeiten dieses für die Erreichung gewerkschaftlicher Ziele bietet. Diese Einschätzung muss offenbar relativiert werden, zumal ver.di eine der größten Einzelgewerkschaften der Welt ist.

Aus der Antragsbegründung:
Wir müssen uns vom Ideal der Vollbeschäftigung verabschieden und für die Zukunft andere Wege finden! Nutzen wir die Situation doch als Chance! Die Lösung liegt in einem Grundeinkommen für alle!

Keine Kommentare: