LAG Bedingungsloses Grundeinkommen DIE LINKE Bremen:

LAG Bedingungsloses Grundeinkommen DIE LINKE Bremen:
Für eine neue soziale Idee: Politik braucht lebendiges Denken.

Donnerstag, 2. Oktober 2008

Treffen emanzipatorischer BGE-Befürwortender

„Treffen emanzipatorischer BGE-Befürwortender" im Vorfeld des 3. Deutschsprachigen Grundeinkommenskongresses 2008
Donnerstag, 23.10.2008 in Berlin, im Haus der Demokratie und Menschenrechte

Liebe emanzipatorische Grundeinkommensbefürwortende,

hiermit laden wir Euch herzlich zum ersten Deutschsprachigen Kongress emanzipatorischer Grundeinkommensbefürwortender am 23.10.08 im Haus der Demokratie, Großer Saal, Greifswalderstr. 4 in 10405 Berlin ein.

Die Tagung findet bewusst am Vortag des Deutschsprachigen Grundeinkommenskongresses in Berlin statt, damit die Teilnehmenden gleich in Berlin bleiben können. Die Tagung ist nicht in Abgrenzung zum Deutschsprachigen Grundeinkommenskongress gedacht, sondern soll lediglich zum Austausch und zur Ermittlung der Gemeinsamkeiten emanzipatorischer BGE-Befürwortender dienen. Zu diesem Zwecke haben wir sieben ReferentInnen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gewinnen können. Was wir genau zu bieten haben, findet Ihr im vorläufigen Ablaufplan der Tagung im Anhang.

Teilnehmen können alle am Thema Interessierten. Insbesondere BGE-Befürwortende der Organisationen unserer ReferentInnen sind herzlich eingeladen!

Wir bitten zwecks Planung alle, die teilnehmen möchten, um eine kurze Anmeldung per Email an StefanWolf7@aol.com oder per Post an Stefan Wolf, Franz-Reichel-Ring 35, 90473 Nürnberg.

Weitere Informationen, insbesondere der vorläufige Tagungsablauf, finden sich hier als PDF zum Download.

Für den VeranstalterInnenkreis
Stefan Wolf

Keine Kommentare: